Predigt Landespräses Jahresempfang 2016

Laudato sí - die Umwelt- und Sozialenzyklika von Papst Franziskus war Thema der Predigt von Landespräses Charles Borg-Manché beim Gottesdienst zum Jahresempfang der KAB Bayern am 19. Januar 2016 in München. 

Die Enzyklika, die nach der uns bekannten Methode „Sehen – Urteilen – Handeln“ aufgebaut ist, beginnt mit einer schonungslosen Betrachtung der heutigen Lage unserer Erde, die sich „immer mehr in eine unermessliche Mülldeponie zu verwandeln scheint.“ (LS 21) Unser gemeinsames Haus ist stark beschädigt und droht einzustürzen. „Niemals haben wir unser gemeinsames Haus so schlecht behandelt und verletzt wie in den letzten beiden Jahrhunderten. Doch wir sind berufen, die Werkzeuge Gottes des Vaters zu sein, damit unser Planet das sei, was er sich erträumte, als er ihn erschuf, und seinen Plan des Friedens, der Schönheit und der Fülle entspreche.“ (LS 53) 

Hier die gesamte Predigt