125 Jahre Verband der Katholischen Arbeitervereine in Bayern

125 Jahre Verband der Katholischen Arbeitervereine in Bayern

"Die Schere zwischen Arm und Reich, unmenschliche Arbeitsbedingungen, der ungezügelte Kapitalismus, der mit seinem ständigen Ruf nach mehr Wachstum unmenschlich ist – fordern uns täglich neu zu christlichem Handeln heraus", betonte Kardinal Reinhard Marx im Festgottesdienst der Jubiläumsveranstaltung in München.

Verabschiedung von KAB-Landespräses Charles Borg-Manché

Verabschiedung von KAB-Landespräses Charles Borg-Manché

Der Landespräses Charles Borg-Manché der KAB Bayern wurde am 25. März 2017 aus dem Amt verabschiedet, das er zehn Jahre mit großem Engagement und viel Empathie für die Anliegen der Menschen in der KAB und in der Arbeitswelt ausgeführt hatte.  Die Laudatio dazu wurde von Hannes Kreller gehalten, der den Werdegang und die Stationen des ausscheidenden KAB Landespräses gehalten hatte. 

Dreifach christlich. Einfach menschlich. Sozialwahlen 2017

Dreifach christlich. Einfach menschlich. Sozialwahlen 2017

"Gut, wenn sich drei für Sie stark machen". Mit den Dreien sind neben der KAB auch das Kolpingswerk und der BVEA gemeint, erklärte Dieter Wagner bei seinem Referat anlässlich der KAB-Landesversammlung Ende Oktober in Nürnberg. 
Der christlichen Sozialethik soll in Politik und Gesellschaft Gehör verschafft und die Solidarität und Gerechtigkeit in den gesetzlichen Sozialversicherungen gestärkt werden. 

Einführungstraining

Für neue Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen der KAB-Diözesanverbände in Bayern bieten wir KET – KAB-Einführungs-Trainings in Form von Einführungsmodulen zu verschiedenen Themen.
Infos hier

News

03. April 2017

Neuwahlen bei der KAB-Bayern

Christlich sein bedeutet auch politisches Engagement

weiterlesen
24. Februar 2017

Aufruf der beiden Kirchen zu den Sozialwahlen

Die obersten Vertreter der evangelischen und katholischen Kirche rufen zur Beteiligung an der Sozialwahl 2017 auf. Es kandidieren die drei (...)

weiterlesen
17. Januar 2017

CETA - Initiatoren weiterhin zuversichtlich

Zentraler Streitpunkt scheint die konkrete Anwendbarkeit des Verfassungsartikels zu sein

weiterlesen